FANDOM


„Möchten Sie meine Maske sehen? Ich benutze sie bei meinen Experimenten. Für jemanden wie sie mag ich vielleicht nicht so sonderlich schrecklich aussehen, aber diese verrückten, können dass nicht ertragen!"“
-- Jontham Crane zu Carmine Falcone Batman Begins

Dr. Jonathan Crane alias Scarecrow war einst der psychatrische Betreuer des Arkham Asylum. Crane stellte im Auftrag von Ra's al Guhl Halluzinogene her, mit der die Gesellschaft der Schatten die Stadt Gotham vernichten wollte. 





GeschichteBearbeiten

Batman BeginsBearbeiten

Dr. Jonathan Crane

Dr. Crane

folgt...
Bearbeiten

The Dark KnightBearbeiten

Scarecrow machte Geschäfte mit der Mafia, als plötzlich treue Batman-Fans auftauchen und das Geschäft verhindern wollten. Scarecrow und die Mafiosi lieferten sich einen Kampf gegen die Batman-Imitatoren, als plötzlich der echte Batman auftauchte und alle in Gewahrsam nahm und der Polizei übergab.


The Dark Knight RisesBearbeiten

Nach Banes Übernahme von Gotham spielte Scarecrow Richter. Er stellt die Verurteilten (die Reichen und Mächtigen der Stadt) stets vor die selbe Wahl: Tod oder Exil. Exil bedeutete jedoch, dass die Verurteilten die Stadt über den zugefrorenen Fluss verlassen sollten, was sie wegen dem zu dünnen Eis nicht überleben konnten. Auf diese Weise schickte er Phillip Stryver, den Assistenten von John Dagett, in den Tod. Da Gordon eine eindeutige Antwort auf die Frage, wie sein Urteil lauten sollte, verweigerte, entschied Scarecrow für Tod durch Exil.